Herzlich Willkommen auf der Homepage der VLÖ

Die VLÖ ist die Berufsorganisation für landw. und forstw. Lohnunternehmen in
Österreich. Sie vertritt die Anliegen der Berufsbranche und ist Ansprechpartner
für alle Fragen rund um den Betrieb eines Lohnunternehmens.

Im Sozialversicherungsrecht bestehen seit Jänner 2021 neue Werte. Zusammengefasst die wichtigsten Informationen zum Beitrags- und Leistungswesen in der Sozialversicherung:

 

2021

2020

Geringfügigkeitsgrenze monatlich

475,86 Euro

460,66 Euro

Grenzwert für pauschale Dienstgeberabgabe (1,5fache Geringfügigkeitsgrenze) monatlich

713,79 Euro

690,99 Euro

Höchstbeitragsgrundlage monatlich für ASVG-Versicherte (14 Bezüge bei Arbeitsverhältnissen)

5.550,00 Euro

5.370,00 Euro

Höchstbeitragsgrundlage monatlich für GSVG, BSVG und Freie Dienstnehmer (12 Bezüge)

6.475,00 Euro

6.265,00 Euro

Service-Entgelt für e-card (Verrechnung im November)

12,70 Euro

12,30 Euro

Unfallversicherung für Unternehmer im GSVG pro Jahr – Pflichtversicherung

125,04 Euro

121,08 Euro

Freiwillige Kranken- und Pensionsversicherung bei geringfügiger Beschäftigung monatlich

67,18 Euro

65,03 Euro

Rezeptgebühr

6,50 Euro

6,30 Euro

Grenzbeträge zum Arbeitslosenversicherungsbeitrag bei geringem Einkommen (Herabsetzung des Dienstnehmeranteils) 

bis 1.790 Euro/M.: 0%,

bis 1.953 Euro/M.: 1%,

bis 2.117 Euro/M.: 2%,

> 2.117 Euro/M.: 3%

bis 1.733 Euro/M.: 0%,

bis 1.891 Euro/M.: 1%,

bis 2.049 Euro/M.: 2%,

> 2.049 Euro/M.: 3%

Weitere Informationen finden Sie unter www.sozialversicherung.at.

 

 

Unsere Hauptsponsoren: