Herzlich Willkommen auf der Homepage der VLÖ

Die VLÖ ist die Berufsorganisation für landw. und forstw. Lohnunternehmen in
Österreich. Sie vertritt die Anliegen der Berufsbranche und ist Ansprechpartner
für alle Fragen rund um den Betrieb eines Lohnunternehmens.

Die VLÖ veranstaltete am Freitag, 14. Februar 2020 am ÖAMTC Testgelände in Marchtrenk (OÖ) ein Fahrtechnik-Training mit eigenen Fahrzeugen von Lohnunternehmen.

Bei den Fahrübungen wurden kritische Situationen und Notsituationen trainiert. Es ging darum die Gefahren zu erkennen, diese zu vermeiden und kritische Situationen zu bewältigen. Auf dem Testgelände herrschte Gurtpflicht.
Bei jedem Bremsvorgang musste die Kupplung – auch beim Stufenlosgetriebe – betätigt werden.

 Folgende Aufgaben wurden trainiert:

  • Lenktechnik & Blicktechnik durch knappes Heranfahren an die Markierungen
  • Verhalten auf glatten Untergründen bei gerader Fahrt und beim Ausweichen von Hindernissen; Bremsung des Fahrzeugs mit ABS/ohne ABS
  • Verhalten auf glatten Untergründen bei Kurvenfahrt

Trainiert wurde auch ein Über- und Untersteuern des Fahrzeugs. Beispielsweise können nur zwei km/h Geschwindigkeitsunterschied ein Ausbrechen des Fahrzeugs verursachen. Die Geschwindigkeit ist ein wesentlicher Faktor – das wurde für die Teilnehmer sehr gut erkennbar. Mit dem Fahrtraining konnten jeder die eigenen praktischen Fertigkeiten festigen.

Auf einem abgesicherten Gelände war es für die Fahrer möglich, die Grenzen für die erlaubte Geschwindigkeit ausloten. Das Fahrertraining findet in Kleingruppen von mind. 8 bis max. 12. Teilnehmern statt.
Beim durchgeführten Training haben zehn Personen mitgewirkt. Eine ideale Besetzung – wo die Erfahrungen ausgetauscht und eine Gruppendynamik entwickelt werden konnte. Die VLÖ dankt den Lohnunternehmern für die Mitwirkung und der SVS für die finanzielle Unterstützung des Trainings.

 

Termin für Training in der Steiermark geplant

Wir planen am Donnerstag, 26. März 2020 am Standort Lang-Lebring (Bezirk Leibnitz) ein Fahrtechnik-Training durchzuführen. In den nächsten Tagen werden der Termin und Ort festgelegt. Nähere Infos erhalten Sie von der VLÖ unter E: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder T: 0676/3112260.

 

 

Unsere Hauptsponsoren: