Herzlich Willkommen auf der Homepage der VLÖ

Die VLÖ ist die Berufsorganisation für landw. und forstw. Lohnunternehmen in
Österreich. Sie vertritt die Anliegen der Berufsbranche und ist Ansprechpartner
für alle Fragen rund um den Betrieb eines Lohnunternehmens.

Wenn Mitarbeiter erkranken, gelten für den Dienstgeber die sogenannten Entgeltfortzahlungspflichten. 

In dieser Zeit muss der Dienstgeber den vereinbarten Lohn beziehungsweise das Gehalt an den Mitarbeiter fortzahlen. Die Entgeltfortzahlung zählt zu den Pflichten für den Dienstgeber, auch wenn die Arbeitsunfähigkeit des Dienstnehmers durch eine leichte Fahrlässigkeit herbeigeführt wurde. Lediglich grobe Fahrlässigkeit und Vorsatz schließen den Entgeltfortzahlungsanspruch aus. Der Dienstnehmer ist im Falle einer Krankheit oder eines Unfalls verpflichtet, dem Dienstgeber seine Arbeitsunfähigkeit unverzüglich mitzuteilen. Auf Verlangen des Dienstgebers hat der Dienstnehmer eine ärztliche Bestätigung vorzulegen.

> Weitere Informationen

 

 

Unsere Hauptsponsoren: