Herzlich Willkommen auf der Homepage der VLÖ

Die VLÖ ist die Berufsorganisation für landw. und forstw. Lohnunternehmen in
Österreich. Sie vertritt die Anliegen der Berufsbranche und ist Ansprechpartner
für alle Fragen rund um den Betrieb eines Lohnunternehmens.

Geschätzte Lohnunternehmerinnen und Lohnunternehmer,
liebe Freunde der VLÖ, 

In Kürze geht ein herausforderndes und spannendes Jahr zu Ende. Für uns Unternehmer war es auch ein intensives Jahr. In den nördlichen Bundesländern herrschte Trockenheit, im Süden führten die hohen Regenmengen über das ganze Jahr zu erschwerten Bedingungen. Es zeigt sich, dass die Land- und Forstwirtschaft verlässliche Partner und flexible Dienstleister – wie uns Lohnunternehmer – benötigt.

Verlassen können sich die österreichischen Lohnunternehmer auf die Organisation VLÖ. Dies wird deutlich, wenn man das abgelaufene Jahr betrachtet. Angefangen von der regen Teilnahme an den verschiedensten Seminaren und Weiterbildungen, wie kürzlich das Knoterseminar bei der Firma Obereder, unser Lohnunternehmertag in Spillern oder die laufenden Veröffentlichungen. Große Nachfrage und Anerkennung findet auch unsere sehr kompetente Beratung zu allen Themen rund um das Lohnunternehmen durch unseren Geschäftsführer Helmut Scherzer. 

Ich bedanke mich bei allen Mitgliedern, den Firmenpartnern, dem Vorstand der VLÖ und der Geschäftsführung für dieses erfolgreiche Jahr 2018 und wünsche Ihnen und Euch alles Gute für das kommende Jahr.

Ihr
Manfred Humer

 

Die Vernetzung zu den verschiedensten Gremien wie beispielsweise die Wirtschaftskammer sind ein unbedingtes Erfordernis. Hier freuen wir uns zusammen mit dem Obmann der gewerblichen Dienstleister Dr. Christian Fuchs eine erste Ernte in dieser Zusammenarbeit einfahren zu können. Das Berufsbild des Agrarunternehmers soll in den nächsten Monaten finalisiert werden.

Das die „VLÖ in der Öffentlichkeit angekommen ist“, beweist der Auftritt auf der Austro Agrar in Tulln. Viele interessante Gespräche konnten mit Mitgliedern und neue Kontakte zu LU hergestellt werden. Dies unterstreicht der Mitgliederstand von 218 zum Jahresende – ein großartiger Erfolg. Ein Höhepunkt anlässlich der Tullner Messe war die Verleihung des LU-Award 2018. Ich gratuliere allen stolzen Preisträgern zu Ihrer Auszeichnung für einen professionellen Auftritt.

Für mich ist es eine besondere Freude zu erleben, wie die VLÖ in der Wahrnehmung beim gesamten Agrarsektor in Österreich angekommen ist. Bei Landwirten und den agrarischen Meinungsbildern ist unsere Organisation inzwischen ein Begriff für professionelle Arbeit im ländlichen Raum. Um unseren Geschäftsführer dabei zu unterstützen beziehungsweise zu entlasten haben wir Frau Susanne Lumplecker als Assistentin ins VLÖ-Team geholt. Herzlich Willkommen Susanne.

 

 

Unsere Hauptsponsoren: